Subcategories

Der große Kosmos Naturführer Tiere und Pflanzen (repost)

Posted By: interes
Der große Kosmos Naturführer Tiere und Pflanzen (repost)

Wilfried Stichmann, "Der große Kosmos Naturführer Tiere und Pflanzen"
German | 2006 | ISBN: 3440094545 | 447 pages | PDF | 15,4 MB

Die Jubiläumsausgabe des Kosmos-Naturführers beinhaltet gleich zwei Bücher in einem festen Einband: Auf insgesamt fast 900 Seiten gibt es zunächst die Tiere, dann die Pflanzen Mitteleuropas zu entdecken. Wunderbar gelungen ist dabei die anschauliche Darstellung: Jeder Seite mit der Beschreibung von vier bis fünf Tieren oder Pflanzen ist eine zweite Seite mit den jeweiligen Farbfotos gegenübergestellt.

Bei der Fülle der über 1.800 Arten ist die Beschreibung naturgemäß kurz gehalten. Körpermaße, auffallende Kennzeichen, Vorkommen und einige Sätze zu "Wissenswertem": Etwa dass die Zwergspitzmaus das kleinste Säugetier Europas ist, sich von Insekten und Schnecken ernährt, ein bis anderthalb Jahre alt wird und im Laufe ihres Lebens zwei Würfe zur Welt bringt. Der Führer zielt ganz klar auf eines ab: Er möchte vermitteln, um welche Art es sich bei einem Tier oder einer Pflanze handelt und es somit ermöglichen, diese in der Natur wiederzuerkennen.

Der Buch behandelt die Tiere und Pflanzen Mitteleuropas und umfasst damit Deutschland, den Süden Dänemarks, die Niederlande, Belgien und Luxemburg, Österreich sowie Teile Frankreichs und der Schweiz, Tschechiens und Polens. Trotz der großen Zahl der behandelten Arten handelt es sich lediglich um eine Auswahl: Aufgenommen wurden nur mit bloßem Auge sichtbare, vorzugsweise auffällige und gut unterscheidbare Tiere. Das bedeutet, dass Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien vollständiger abgehandelt werden als Fische und Wirbellose. Ähnlich wurde bei den Pflanzen verfahren: Hier wurden die häufigen, weit verbreiteten ausgewählt, die sich gut unterscheiden lassen und die für den Menschen oder ein Ökosystem bedeutsam sind.

Der Naturführer ist ein äußerst praktisches und dabei erstaunlich umfassendes Buch für alle, die sich bei Streifzügen durch die Natur immer wieder fragen: "Was ist das für ein Vogel? Wie heißt noch einmal jener Baum?" Mit den 2.700 schönen Farbfotos, den vielen Farbtafeln und Zeichnungen ist es dabei sehr ansprechend gestaltet – und das zu einem unschlagbaren Preis. –Birgit Will